Nextcloud: Benachrichtigung für Gruppenordner - für alle in der Gruppe

|   Tipps & Tricks

Du kannst deinen Nextcloud-Server so konfigurieren, dass er automatisch E-Mail-Benachrichtigungen an deine Benutzer für verschiedene Ereignisse versendet.

Unter anderem kannst du für folgende Ereignisse Benahcrichtigungen einstellen:

  • eine Datei oder ein Ordner wurde freigegeben
  • eine neue Datei oder ein neuer Ordner wurde erstellt
  • eine Datei oder ein Ordner wurde geändert
  • eine Datei oder ein Ordner wurde gelöscht

Benutzer werden sü über Aktionen (Löschen, Hinzufügen, Ändern) informiert, die mit Dateien geschehen, auf die sie Zugriff haben. Freigabeaktionen sind nur für den Freigebenden und den Freigabeberechtigten sichtbar.

In der Regel wir die dafür verantwortliche Activity App mit Nextcloud ausgeliefert und ist standardmäßig aktiviert. Wenn dies nicht der Fall sein sollte, gehe auf deine Nextcloud-Apps-Seite und aktiviere sie.

Um deine Nextcloud-Instanz für den Versand von E-Mail-Benachrichtigungen zu konfigurieren, ist eine funktionierende E-Mail-Konfiguration unter Einstellungen => Grundeinstellungen zwingend erforderlich.

Außerdem wird empfohlen, den Hintergrundjob als Webcron oder Cron zu konfigurieren.

Besonderheit: Aktivitäten in Gruppenordnern

Standardmäßig werden Aktivitäten in Gruppenordnern nur für den aktuellen Benutzer erzeugt. Dies beruht auf der Logik von Gruppenordnern. Es gibt aber ein Konfigurationsflag activity_use_cached_mountpoints, mit dem Aktivitäten in Gruppenordnern wie in normalen Freigaben funktionieren. Dafür muss das Flag auf true gesetzt werden.

Diese Konfigurationsoption ist mit den folgenden Einschränkungen verbunden:

  • Benutzer, die Zugriff auf einen Gruppenordner, eine Freigabe oder einen externen Speicher hatten, können Aktivitäten in ihrem Stream und E-Mails sehen, die nach der Entfernung ihrer Berechtigung geschehen, bis sie sich wieder anmelden
  • Benutzer, die neu zu einem Gruppenordner, einer Freigabe oder einem externen Speicher hinzugefügt werden, können weder Aktivitäten in ihrem Stream noch E-Mails sehen, bis sie sich erneut angemeldet haben.